Verletzung

daumena

Die Folgen eines Hundebisses:

✓ Ein kurzzeitiger Krankenhausaufenthalt mit chirurgischem Eingriff am Daumen (Knochen mussten mit Schrauben und Schiene gerichtet werden).

✓ ein dicker Verband, der sechs Wochen bleiben soll

✓ zahlreiche Nachbehandlungen

✓ und langfristige Reha-Maßnahmen

Was war geschehen? Um Bürohund Oscar vor einem Rottweilerhund zu retten griff Herr Lücken ein und wurde gebissen.  🙁

Beiden Hunden geht es aber gut – und die rechte Hand ist verschont geblieben 😀

Botschaft des Westens

Die Landesvertretung Nordrhein-Westfalen ist die „Botschaft des Westen“ mitten im Berliner Botschaftsviertel zwischen Bundestag, Bundesrat und den Bundesministerien – also dort, wo Politik entsteht und gestaltet wird. Hier in Berlin wird im Wettbewerb der Länder und gegenüber dem Bund für die Positionen Nordrhein-Westfalens geworben. Die Imagebroschüre wurde 2016 von Lücken-Design gestaltet.

Zehn Gründe für Schienenverkehr

Nie zuvor fuhren in Deutschland so viele Menschen mit den Bahnen – über 6,5 Milliarden Fahrten zählt das Statistische Bundesamt mittlerweile jedes Jahr. Auch im Güterverkehr ist die Schiene wieder im Aufwind, trotz ungleicher Wettbewerbsbedingungen. Der Schienenverkehr wächst, nicht zuletzt wegen unseres steigenden Umweltbewusstseins.

Warum wir von der sicheren und klimafreundlichen Eisenbahn besonders profitieren und warum die Politik den Schienenverkehr stärker fördern sollte, erfahren erfährt der Leser in dieser kleinen Broschüre: PDF öffnen

Frauen, kommt zur Bahn!

Die Bahnbranche gehört zu den klassischen Männerdomänen. Aber muss das so bleiben? Das fragten sich führende Managerinnen und gründeten ruckzuck ein unternehmensübergreifendes Frauennetzwerk. Pünktlich zur Eisen­bahn­messe InnoTrans stellen neun Unternehmen und vier Hochschulen vor, wie der Verkehr aus weiblicher Sicht aussieht. Gestaltet wurde die auf Recyclingpapier gedruckte Broschüre von Lücken-Design.

Hier ist die ganze Broschüre.

Zahlen Daten Fakten 2016

Prävention ein Verlustgeschäft?

Bereits in den letzten Jahren verdichtete sich nicht nur bei den Innungskrankenkassen der Verdacht, dass Prävention zwar politisch gewollt und nach außen als wesentliches Feld der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) postuliert wird, die von der Politik gesetzten Rahmenbedingungen für diesen Auftrag aber nicht stimmen. Um dieser Vermutung nachzugehen, haben wir im vergangenen Jahr ein Gutachten in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse der wissenschaftlichen Untersuchung des Leipziger Institutes WIG liegen seit März vor. Sie haben unseren Verdacht bestätigt: Kassen werden für erfolgreiche Prävention bestraft!

Die vorliegende Datensammlung soll ein nützliches Nachschlagewerk sein, um für die Thematik das zugehörige Datenmaterial verfügbar zu haben. Die komplette von Lücken-Design gestaltete Broschüre gibts hier.

Schülerexpedition im Humanquartier

SchliemannB914

Die Ausstellung, die 2010 im denkmalgeschützten Heinrich Schliemann Gymnasium eröffnet wurde, geht jetzt nach der fünften Ergänzung zu Ende. Bis zum 31. März 2016 ist sie in der Galerie des Rathauses Weißensee zu sehen. Gezeigt werden Ergebnisse von Schülern, die städtebauliche Veränderungen im Humankietz (Prenzlauer Berg) dokumentiert haben. Initiiert wurde das Projekt von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, unterstützt vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung und gestaltet von Lücken-Design.
Die Ausstellung ist bereits in verschiedenen Berliner Institutionen gezeigt worden.

Bosch_Inline Innenseiten

Hochleistungspumpen – made in Germany 

Im Jahr 2015 vereinbarten HAWE Hydraulik SE und Jiangsu Hengli eine strategische Partnerschaft bei Entwicklung, Einkauf, Produktion und Verkauf. Seitdem gehört die HAWE InLine Hydraulik GmbH zum Besitz von Hengli. Aus diesem Anlass wurde Lücken-Design beauftragt das Corporate-Design für das Berliner Unternehmen zu überarbeiten. Erstes Ergebnis dieses Auftrags ist eine Imagebroschüre. Lücken-Design war auch für Konzept, Text und Produktion verantwortlich. Es folgen Web-Design, Produktkatalog und Geschäftsausstattung.

shooting1215

Die Fotos wurden von unserem Freund den ausgezeichneten Fotografen Christian Thomas (o.l.) realisiert.

Natürlich gehört zum öffentlichen Auftritt auch der von Lücken-Design gestaltete und realisierte zweisprachige Internetauftritt. Perspektivisch wird er mit einem Web-Shop ergänzt. Auch eine chinesische Erweiterung ist in Planung.

HaweInlineWeb

 

 

Wandkalender von Lücken-Design

2016 …und heiter geht es weiter.

Die bekannten Humoristen Heinz Erhardt und Robert Gernhardt, könnten kaum verschiedener sein und doch vereint sie die Liebe zum Wortspiel. Mit einer kleinen Auswahl an Gedichten dieser beiden Künstler hat Lücken-Design einen Kalender illustriert. Die A4-Blätter sind typografisch ansprechend und farblich zurückhaltend gestaltet.

Teste Technik

Schülerinnen und Schüler können ihr hand­werkliches Geschick unter Begleitung von Ausbildenden im Metall- und Elektrobereich erproben. Praktisches Arbeiten im Metall- und Elektro­bereich, Besuch der Ausbildungswerkstatt und die Vorstellung gewerblich-technischer Berufe gehören zum Angebot dieses Projektes des ABB Ausbildungs­zentrums in Berlin. Lücken-Design entwickelte das Corporate-Design und gestaltet und produziert die Printmedien.

Heilen und Lindern

Heilen und Lindern– zwei Seiten einer Medaille. Was Akut- und Palliativmedizin voneinander lernen können.

Die Akutmedizin ist ausgereizt, eine Heilung nicht mehr möglich. Doch welche Behandlung ist jetzt richtig und angemessen? Es geht um Lindern und Lebensqualität bis zuletzt. Das medizinische Konzept dafür heißt Palliativmedizin. Aber wer kann das entscheiden und wie kann der Patient dabei mitgenommen werden? Darüber wurde auf der 13. Plattform Gesundheit der IKK e.V. mit Experten diskutiert.

Veranstaltung13PlattformIKK