Bundesländerindex Mobilität

Das wissenschaftlich begleitete Länderranking, das 2013 zum zweiten Mal erscheint, vergleicht die Verkehrspolitik aller 16 Bundesländer zum Thema nachhaltige Mobilität, indem es vorhandene statistische Daten und die verkehrspolitischen Weichenstellungen vergleichbar aufbereitet. Die von Lücken-Design gestaltete Broschüre zeigt mit vielen Infografiken die Unterschiede zwischen den Ländern auf. Bundesländerindex

Grundschulen in Berlin Spandau

Eine Broschüre die den Eltern von Schulanfängern eine Orientierung über die Schulen im Bezirk Berlin Spandau gibt.
Klar, übersichtlich und nützlich von Lücken-Design gestaltet und produziert.

Handbuch Hygiene im Krankenhaus

Hygiene im Krankenhaus reduziert die Gefahr von Infektionen und unterstützt den Gesundungsprozess von Patientinnen und Patienten. Hier kommt es auf die Einführung angemessener Hygienerichtlinien, die Verbesserung praktizierter Hygienemaßnahmen sowie die Einhaltung entsprechender Regeln an. Für Personen, die sich ehrenamtlich im Krankenhaus betätigen, wurde diese allgemein verständliche Broschüre von Lücken-Design für die Landeszentrale Gesundheit in Rheinland.Pfalz konzipiert, betextet und gestaltet.

Fahrplan Zukunft

Die Bahnbranche hat die neue Bundesregierung aufgefordert, stärker auf die Schiene zu setzen und die Investitionen in die Schieneninfrastruktur aufzustocken. Anders als in der Vergangenheit müsse das sicherste und umweltfreundlichste motorisierten Verkehrsmittel bei der Gestaltung eines zukunftsfesten Verkehrs eine herausgehobene Rolle spielen, heißt es in dem Positionspapier „Fahrplan Zukunft“, das die Forderungen der Bahnbranche an die Bundesregierung bündelt. Höhere Marktanteile der Schiene im Güter- und Personenverkehr in anderen Ländern zeigten, dass in Deutschland das Potenzial der Eisenbahn bei weitem nicht ausgeschöpft sei, argumentiert der von der Allianz pro Schiene herausgegebene „Fahrplan Zukunft“.

Vorsorge für Jugendliche „J1“

Vorsorgeuntersuchungen werden in der Regel für kleinere Kinder gut in Anspruch genommen. Doch sobald sie über zehn Jahre alt sind lässt die Gesundheitsvorsorge stark nach. Die Präventionsinitiative der KBV bietet mit der J1 speziell für diese Zielgruppe ein Vorsorgepaket, welches von LD beworben wurde.

Vorsorge-Checker

Früherkennungsuntersuchungen gehören zum Leistungsangebot der gesetzlichen Krankenkassen, das heisst, sie sind kostenfrei für gesetzlich Versicherte. Um die Nachfrage und die Beschäftigung mit dem Thema voranzubringen, wurde die Präventionskampagne „VORsorge“ ins Leben gerufen. LD entwickelte das Kampagnenlogo und den Flyer.

Kassenärztliche Vereinigung Berlin

Die KV Berlin vertritt die Interessen der etwa 6.800 niedergelassenen Ärzte, 1.600 Psychologischen Psychotherapeuten und 240 ermächtigten Ärzte der Hauptstadt, die gesetzlich Versicherte behandeln dürfen. Als Teil der Selbstverwaltung im Gesundheitswesen stellt sie die ambulante medizinische Versorgung sicher. Lücken-Design unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit seit 2007.

Europäisches Parlament, Informationsbüro für Deutschland

Die Informationsbüros sind das Bindeglied zwischen dem Europäischen Parlament und den Bürgerinnen und Bürgern. In Deutschland finden Sie die Informationsbüros in Berlin und München. Seit 2005 erfüllt Lücken-Design verschiedene Aufgaben für das Informationsbüro Berlin.

CheckUp „Stark bleiben“

Die Gesundheitskassen in Deutschland bieten einen kostenlosen „Check-up“ für Erwachsene ab 35 an. Diesen Service zu bewerben ist Ziel einer Kampagne der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV). Lücken-Design kreierte und produzierte die Prinmaterialien.

Deutscher Bundestag

„Bundestag macht Schule“ ist eine Informationsreihe des Deutschen Bundestages. Sie gibt Lehrern Begleitmaterial für den politischen Unterricht in die Hand. Bisher erschienen und von Lücken-Design gestaltet sind: „Politibongo“ (Primastufe) „Unsere Abgeordneten“ (Sekundarstufe), „Demokratie – wie funktioniert das?“ (ab Klasse 6), und „Planspiel“ (Sekundarstufe II). Die Schulbuchreihe soll Lehrer in Ihrer Arbeit unterstützen. Daher sind die Innenseiten bewusst farblos geblieben, damit die Seiten kopierbar bleiben und so direkt im Unterricht eingesetzt werden können.