Kommentare für Print- und Web-Design

Ende der Litfaßsäulen?

In Berlin werden 2019 alle 2.500 Litfaßsäulen abgebaut. Aber es sind neue gekommen. Zwar sind es nur noch 1.450 jedoch mit besserer Technik und besseren Standorten. Die alten nutzlosen könnten derweil verschönert werden…
s. auch rbb Beitrag

Manche der neuen Litfaßsäulen sind jetzt sogar hell: 511 hinterbeleuchtete Litfaßsäulen betreibt derzeit die Wall AG im Berliner Straßenland – alle ausschließlich mit Strom aus erneuerbaren Energien beliefert, wie aus der Senatsverwaltung für Umwelt und Verkehr zu erfahren war. Wo noch Leuchtstoffröhren im Einsatz sind, sollen diese demnach durch energieeffizientere LED-Leuchtmittel ersetzt werden, was den Stromverbrauch halbieren soll.

In den Verträgen mit dem neuen Konzessionär „ILG-Außenwerbung“ entkoppelte der Senat die Werberechte vom Betrieb der öffentlichen Toiletten und Brunnen und rechnet innerhalb der Vertragslaufzeit von 15 Jahren (bis 2034) nun selber mit Erlösen von 350 Millionen Euro.

Litfasssäule
Litfaßsäulen
Beitrag aus der Berliner Zeitung

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

On Key

Related Posts

mercedesstern starke marke

Eine starke Marke

Geschichte einer starken Marke Der #Mercedes-Stern ist nicht nur ein schönes einprägsames #Logo, er hat auch eine Story. Schon 1909 erkannte ein Aufsichtsratsvorsitzender, dass die

du bist ne Marke

na Logo!

Wenn Menschen eine bestimmte Marke im Kopf haben, sehen sie auch meist das Logo des Unternehmens vor ihrem geistigen Auge. Kein Wunder, denn das Logo

starke Marke - Gewichtheberin

Was macht eine Marke stark?

Was macht eine Marke stark? Eine starke Marke zeigt sich in der Aussendarstellung eines Unternehmens. Grundlage dabei ist ein #corporatedesign, dass in allen #Markenkontaktpunkten sichtbar

Ligaturen mit B

Ligaturen-Logos

Wenn man sich inhaltlich mit dem Logo nicht zu sehr positionieren will, sind Buchstabenkombinationen ein dankbares Motiv, besonders Ligaturen. Eine Ligatur bedeutet in der Typografie

zu viel Gendern

Schöne Sprache ist das nicht

„Design ist mehr als schnell mal schön“ im Verlag Hermann Schmidt von Maren Martschenko ist ein wirklich schön aufgemachtes #Buch. Es hat auch ein wichtiges