Die Allianz pro Schiene sammelt die schönsten Reisegeschichten von Bahnkunden und wählt daraus einmal im Jahr den oder die „Eisenbahner mit Herz“. Damit soll das positive Image für die Bahnmitarbeiter – nach innen wie nach aussen – unterstützt werden. Die Eisenbahner mit Herz werden in von Lücken-Design illustrierten und gestalteten Postkarten und in einem Magazin publiziert.